fbpx

25.04.2019

1,8 Millionen Förderung für mehr Energieeffizienz in Unternehmen in MV

Zwischen 2015 und 2018 hat das Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern (LFI) 76 Projekte mit Zuschüssen in Höhe von 11,3 Millionen Euro unterstützt. Allein für Energieeffizienzmaßnahmen in Unternehmen vergab das LFI 2018 Fördermittel in Höhe von 1,8 Millionen Euro in MV. Investitionen in regenerative Wärme und Infrastruktur sowie oberflächennahe Geothermie/Wärmepumpen folgen auf Platz zwei und drei mit ca. 604.000 bzw. 186.000 Euro. Weitere Infos zu den aktuellen Förderprogrammen des LFI finden gibt es hier.

Aber nicht nur im Land stehen Fördertöpfe für Ihre Maßnahmen bereit, auch BMWi, BAFA und KfW bieten mit unterschiedlichsten Förderprogrammen Hilfestellung bei der energetischen Modernisierung. Weiter Informationen gibt es unter folgendem Link.

Kerstin Kopp