21.01.2022

Förderung jetzt auch für Ladestationen in Betrieben

Bundesverkehrsminister Volker Wissing warnt davor, weiterhin auf Benzin- und Diesel-PKW zu setzen und will den Umstieg auf E-Mobilität forcieren. Da passt es gut, dass das Bundesverkehrsministerium den Aufbau von Ladeinfrastruktur in Betrieben seit November 2021 mit Fördermitteln unterstützt.

Im Fokus stehen hierbei insbesondere Ladestationen für Mitarbeiterparkplätze, betriebliche Flotten und Dienstfahrzeuge mit bis zu 22 kW. Für Anschaffung und Installation gibt es 70 % bzw. bis zu 900 Euro Zuschuss. Insgesamt stehen 350 Millionen Euro zur Verfügung. Wichtig: Erst Zuschuss beantragen, dann Ladestation bestellen!

Hier gibt’s alle Infos rund um die Förderung. Zum Zuschussportal der KfW geht´s unter folgendem Link

Foto: Kara – stock.adobe.com